,

Moldaus Präsidentin will Referendum über EU-Beitritt

Lesedauer 2 Minuten

Die moldauische Präsidentin Maia Sandu hat an Weihnachten in einer Ansprache angekündigt, für eine weitere Amtszeit zu kandidieren. Ferner will sie das moldauische Parlament zu bitten, ein Referendum abzuhalten: Die Bürger sollen über den Beitritt Moldaus zur Europäischen Union abstimmen können.

Präsidentin der Republik Moldau, Maia Sandu

Sandu ist seit drei Jahren im Amt. Die Staatschefin betonte, dass sie sich während ihrer Amtszeit verpflichtet habe, die Mission der europäischen Integration zu vollenden:. Sie habe die Unterstützung der Mitgliedstaaten für diesen Weg erhalten und sie brauche nun auch die Unterstützung der Bürger ihres Landes, um erfolgreich zu sein.

“Liebe Bürgerinnen und Bürger, vor ein paar Jahren haben wir uns gemeinsam auf den Weg gemacht, um Moldawien zu einem besseren Land zu machen. Nach drei Jahren im Amt ist es uns gelungen, den Frieden im Land zu erhalten, die Unabhängigkeit des Landes zu stärken, eine bürgernahe Regierung zu haben und Verhandlungen über den Beitritt Moldaus zur Europäischen Union aufzunehmen. Unsere Zukunft liegt in der europäischen Familie und wir müssen klar sagen – das ganze Land – welchen Weg wir für Moldawien wählen. Ich rufe das Parlament auf, im kommenden Herbst ein Referendum einzuberufen, bei dem die Stimme der Bürgerinnen und Bürger entscheidend sein wird”,

so die Präsidentin.

Sandu erwähnte auch, dass Russland mit direkter Unterstützung des mittlerweile getöteten Jewgeni Prigoschin und seiner Söldnergruppe Wagner versucht habe, im Februar 2023 einen Staatsstreich gegen die moldauische Regierung anzuzetteln.

Das kleine Land zwischen der Ukraine und Rumänien hat mit dem Zerfall der Sowjetunion seine Unabhängigkeit 1991 erlangt. Der Landesteil Transnistrien hat sich abgespalten und wird von Moskau unterstützt. Russland versucht immer wieder, das Land zu destabilisieren.



Posted from Frankfurt am Main, Altstadt, Deutschland.

Last Updated on 26. December 2023 by Lupo



0 responses

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *




Enter Captcha Here :

Discover more from CHRISTIAN WOLF

Subscribe now to keep reading and get access to the full archive.

Continue reading