Find me: Die neuen Apple Airtags

Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
1 min Lesezeit

Rechtzeitig letzte Woche vorbestellt – heute pünktlich von Apple geliefert: Die neuen Airtags von Apple sind da. Da ich grundsätzlich immer geneigt bin, Dinge irgendwo zu vergessen oder liegen zu lassen, waren die Airtags von Apple sofort ins Kaufvisier geraten.

Bislang hatte ich ein paar Tags von Tile, allerdings stört mich die Abo-Funktion, die erforderlich ist, um alle Tile-Funktionen zu nutzen.


Wie immer bei Apple, sauber und minimalistisch verpackt, solide verarbeitet. Auspacken, einschalten und es funktioniert. Die Airtags aktiviert man, in dem man leicht auf den silbernen Batterieknopf drückt. Danach erscheint sofort eine Meldung auf dem iPhone, das versucht, sich mit dem Airtag zu verbinden – so wie man es bereits von den AirPods kennt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.