Polen und Baltikum wollen Grenze nach Russland und Belarus schließen

Polen und die baltischen Staaten schließen in den nächsten Tagen die Grenzübergänge nach Belarus und in die Russische Föderation. Das wurde von der stellvertretenden Ministerin für Infrastruktur der Ukraine auf Facebook bekannt gegeben.

Die Ukraine hat sich schon seit Tagen für eine Abriegelung der Landesgrenzen aus der EU nach Belarus und in die Russische Föderation stark gemacht. Auch Aktivisten haben den Grenzverkehr nach Belarus mehrfach durch Protestaktionen zum Erliegen gebracht.

Insbesondere den internationalen Güterverkehr dürfte die Grenzschließung schwer treffen. Durch Belarus verlief bislang der meiste Gütertransport Richtung Osten, nach Russland und weiter Richtung Asien. Nachdem auch die Grenzen von der Ukraine nach Russland weitestgehend unpassierbar ist, dürfte Russland und Belarus nunmehr auch auf dem Landwege abgeriegelt werden. Der Luftverkehr ist nach dem Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine schon seit Wochen zum Erliegen gekommen. Für die EU gelten Landeverbote für russische Airlines, die aufgrund des Embargos aus Angst vor Beschlagnahme durch Leasinggeber ohnehin nicht mehr in die EU fliegen. Umgekehrt hat Russland den Luftraum für Airlines aus der EU gesperrt.


Belarus ist bereits seit 2020 weitestgehend abgekoppelt. Die staatliche Airline Belavia darf seit der erzwungenen Notlandung einer Ryanair-Maschine auf dem Flughafen von Minsk ebenfalls nicht mehr in die EU fliegen, europäische Airlines haben ihre Flüge nach Minsk ebenfalls gestrichen.

Mittlerweile hat auch Finnland angekündigt, die Güterzug-Verbindungen nach Russland so schnell wie möglich zu beenden. Der Personenzugverkehr zwischen Helsinki und St. Petersburg wurde erst vor 14 Tagen gekappt.


Total
0
Shares
Leave a Reply

Your email address will not be published.




Enter Captcha Here :

Prev
“This man cannot remain in power”

“This man cannot remain in power”

Next
Neue Töne aus Kasachstan

Neue Töne aus Kasachstan

Gleich zu Beginn des Jahres 2022 geriet die ehemalige Sowjet-Republik Kasachstan

You May Also Like

Stay tuned: Follow me on Twitter, Facebook or Telegram

Bleib auf dem Laufenden mit aktuellen Informationen und folge auf Twitter, Telegram und Facebook!