Find my Readinglist 2020 here

Find my Readinglist 2022 here

Non-fiction | Sachbücher
Fiction | Belletristik
Simmel, Essays zur Kulturphilosophie, (Sammelband), 🇩🇪2020Just, Am Rand der Dächer, 2020 🇩🇪
Neuhäuser/Seidel (Hg.), Kritik des Moralismus, 2020 🇩🇪, 👍Leroy, Der Schutzengel, 2020 🇫🇷| „Sein Geisterleben“, FAZ, 👍
Müller, Krise und Kritik. Klassiker der soziologischen Zeitdiagnose, 2021, 🇩🇪 👍Ulitzkaya, Eine Seuche in der Stadt, 2020 🇷🇺| „Ein Fundstück als Corona-Literatur“, Deutschlandfunk, 👍
Higginbotham, Mitternacht in Tschernobyl, 2019Kracht, Eurotrash, 2021 🇩🇪| „Die perfekte Trennung von Autor und Autor“, FAZ
Shparaga, Die Revolution hat ein weibliches Gesicht. Der Fall Belarus, 2021 | Wir brauchen keine starken Anführer, DekoderMartinovitsch, Revolution, 2021 | „Wie aus Menschen Monster werden“, FAZ, 👍👍
Reckwitz/Rosa, Spätmoderne in der Krise, 2021 🇩🇪Kapitelman, Eine Formalie in Kiew, 2021 🇩🇪| „Die Migration hört eigentlich nie auf“; FAZ, 👍👍
Andruchowytsch, Engel und Dämonen der Peripherie, Essays, 2007 🇺🇦 | 👍Zhadan, Anarchy in the UKR, 2007 🇺🇦
Müller, Freiheit, Gleichheit, Ungewissheit, 2021 🇩🇪Lebedew, Das Perfekte Gift, 2021 🇷🇺 | Ihre Waffe: Nervengift, Süddeutsche, 👍
Klinaŭ, Acht Tage Revolution, 2021 ⬜️🟥⬜️| Rezension im Blog | Parallelwelt der Opposition in Belarus (Deutschlandfunk), 👍Connelly, Schwarzes Echo, 1992 🇺🇸
Zhadan, Antenne. Gedichte, 2020 🇺🇦 | Klinge der Zeit, Süddeutsche, 👍
Jarmysch, Dafuq, 2021 🇷🇺| Über den Alltag in einer russischen Gefängniszelle, Deutschlandfunk
Andruchowytsch, Moscoviada, 2006 🇺🇦 | Ein Ukrainer in Moskau, NZZ, 👍👍