Ganz blümerant

Ein Grund, warum ich Niklas Luhmann als Soziologen und Systemtheoretiker so gerne lese, ist seine klare und präzise Sprache.. Und wenn einer wie Luhmann als Soziologe über Gefühle spricht, dann wird einem gleich ganz blümerant. Ein Klassiker: „Nach allem, was wir soziologisch über die soziale Genese persönlicher Individualität wissen und vermuten, kann man nicht davon […]

Read more