Swetlana Tichanowskaja nach Litauen ausgereist

Die belarussische Oppositionskandidatin bei den Präsidentschaftswahlen Swetlana Tichanowskaja war gestern abend zeitweise verschwunden. Der litauische Außenminister zeigte sich auf Twitter tief besorgt über ihre Sicherheit. Jetzt wandte sie sich wieder an die Öffentlichkeit. Aus Litauen. Update: Dem Vernehmen nach sei Tikhanovskaya nicht geflohen, sondern von den Behörden gezwungen worden, das Land zu verlassen, schreibt der […]

Read more

„We are deeply concerned“

Statement by Ministers of Foreign Affairs of Lithuania, Poland and Ukraine – so called Lublin Triangle from August 10, 2020 As Foreign Ministers of Lublin Triangle States, we are deeply concerned with escalation of the situation in Belarus after the presidential elections and call upon the authorities to refrain from the use of force and […]

Read more

Meanwhile in Belarus

Die Bilanz des Tages Lukashenko wurde nun offiziell zum Sieger erklärt, er soll mehr als 80% der Stimmen erhalten haben. Es gibt massive Wahlfälschungsvorwürfe. Im ganzen Land gab es am Abend und in der Nacht Proteste, in Minsk setzte die Polizei, Wasserwerfer, Tränengas und Gummigeschosse ein , die Rede ist von einem Toten und zahlreichen […]

Read more

Hongkongs Tod

Die Reaktion des Westens, insbesondere der EU gegenüber Chinas Hongkong-Politik ist ein Armutszeugnis. Der „Tod der Freiheit “ ist ein düsteres Vorzeichen für die westlichen Demokratien, kommentiert Richard Herzinger auf seinem Blog „hold these truth“. Die hierzulande rituell wiederholte Beteuerung, man dürfe sich unter keinen Umständen auf einen „neuen Kalten Krieg“ einlassen, erweist sich angesichts […]

Read more

Posts navigation